Startseite // Über die DGPuK // Mitglied werden

 

Mitglied bei der DGPuK werden

In der Mitgliederversammlung am 28. Mai 2014 hat die DGPuK neue Richtlinien für die Mitgliedschaft beschlossen, die im Folgenden erläutert werden.

Nur DGPuK-Mitglieder können neue Mitglieder vorschlagen. Eine Anmeldung ohne Mitgliedsvorschlag ist nicht möglich.

Mitglieder können (nach der Anmeldung im Mitgliederbereich) unter dem Menüpunkt "Meine DGPuK/Mitgliedschaft" den Vorschlag über ein Online-Formular an den Vorstand senden.

Folgende Voraussetzungen müssen Antragsteller/innen erfüllen:

  • ein akademischer Grad, also ein Abschluss eines Studiums an einer wissenschaftlichen Hochschule, der zur Promotion berechtigt (im Regelfalle Diplom oder Magister oder Master, nicht aber Bachelor). Eine fachliche Eingrenzung wird nicht vorgesehen

sowie zusätzlich

  • mindestens zwei fachlich einschlägige wissenschaftliche Publikationen, also wissenschaftliche Beiträge in Fachzeitschriften oder Verlagspublikationen (nicht wissenschaftliche Veröffentlichungen können nicht berücksichtigt werden) oder
  • eine Immatrikulationsbescheinigung als Promotionsstudent/in an einem fachlich einschlägigen Institut/Studiengang oder
  • ein Vertrag mit einem fachlich einschlägigen strukturierten Promotionsprogramm oder
  • ein Arbeitsvertrag über eine fachlich einschlägige wissenschaftliche Tätigkeit (Forschung, Lehre, angewandte Wissenschaft) mit einer Universität, einer Fachhochschule oder einer sonstigen Forschungseinrichtung oder
  • der Nachweis von zwei Vorträgen auf einschlägigen kommunikationswissenschaftlichen Fachtagungen.

Diese Kriterien beschreiben den Regelfall. Der Vorstand hat die Möglichkeit, im besonders begründeten Ausnahmefall Mitglieder zur Aufnahme vorzuschlagen, die diese Kriterien nicht erfüllen.

 

Mitgliedsbeitrag

 
Der reguläre, jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt bei Bankeinzug € 134,00.
Wissenschaftliche Mitarbeiter mit halben Stellen (50 % und weniger), Pensionäre, Arbeitslose und Vollzeitstudierende zahlen € 67,00.1 und 2

1 Mit Rechnungsstellung erheben wir € 5,00 Aufschlag.
2 Nur nach Vorlage einer Kopie/Scan des gültigen Nachweises (Arbeitsvertrag, Bescheinigungen o.ä.) in der Geschäftsstelle (verwaltung@dgpuk.de).

Im Mitgliedsbeitrag sind die Kosten für das Abonnement der Fachzeitschriften Publizistik und  Medien- & Kommunikationswissenschaft sowie für ein Online-Abonnement der Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologieenthalten.

 

Bankverbindung

 
DGPuK e.V.
Stadtsparkasse München
BLZ: 701 500 00
Kto.-Nr.: 831 060 47
IBAN DE 02 701 500 0000 831 060 47
BIC SSKMDEMM