Startseite // Nachwuchs // Preise und Auszeichnungen

 

Preise und Auszeichnungen für den wissenschaftlichen Nachwuchs

Verschiedene Stiftungen, Institutionen und Universitäten vergeben regelmäßig Preise und Auszeichnungen, z.B. für herausragende Abschlussarbeiten, Dissertationen und Habilitationen. Hier finden Sie eine Übersicht über einige davon.

 

Preise und Auszeichnungen der DGPuK und ihrer Fachgruppen

 
Wird seit 2014 jährlich vom kommunikations- und medienwissenschaftlichen Nachwuchs der DGPuK vergeben
 
Wird alle zwei Jahre auf der Jahrestagung der DGPuK vergeben
Nächste Ausschreibung: 2018
 
für die besten Aufsätze des jeweiligen Vorjahres in “Publizistik” und “Medien & Kommunikationswissenschaft”
Wird jährlich auf der Jahrestagung der DGPuK vergeben
 
Wird jährlich auf der Jahrestagung der DGPuK vergeben
 
für herausragende Studien oder Abschlussarbeiten (BA-, MA-, Diplom- oder Magisterarbeiten) mit besonderem Schwerpunkt im Bereich der Forschungsmethoden
Wird seit 2009 jährlich auf der Jahrestagung der Fachgruppe Methoden der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft vergeben
 
der Fachgruppe Soziologie der Medienkommunikation und des VS Verlags
Wird seit 2011 jährlich auf der Jahrestagung der DGPuK vergeben
 
der DGPuK-Fachgruppe Visuelle Kommunikation
Wird seit 2012 auf der Jahrestagung der Fachgruppe Visuelle Kommunikation vergeben
 
der DGPuK-Fachgruppe Kommunikationsgeschichte
Wird seit 2013 auf der Fachgruppentagung vergeben
 
der DGPuK-Fachgruppe PR und Organisationskommunikation
Wird seit 2013 alle zwei Jahre vergeben

 

Weitere Preise und Auszeichnungen

 
- für herausragende Abschluss- bzw. Diplomarbeiten, Dissertationen oder sonstige Arbeiten, die sich mit praxisnahen Fragestellungen und
  Problemen der Kommunikations-, Medien- und Werbeindustrie beschäftigen